Skip to content

Mit 3D Photomapping die Arbeit erleichtern und Umsätze steigern!

3D Photomapping gibt es erst seit ein paar Jahren

Eine leistungsfähige Workstation und die schnellste Grafikkarte für Business-Anwendungen sind die Voraussetzungen, um aus tausenden Luftaufnahmen einer Drohne 3D zu erzeugen. Das Revolutionäre daran ist, dass nicht nur wie bisher kleine Objekte gescannt werden können, sondern von nun an ganze Talabschnitte, Burgen, Landschaften, Steinbrüche oder große Denkmäler bzw. denkmalgeschützte Gebäude in 3D visualiert und dem Rest der Welt zur Ansicht zur Verfügung gestellt werden können.

Stell dir vor, du hast ein Gebäude zu verkaufen und hast es klassisch in Zeitungen oder diversen Online-Portalen mit diversen Einzelbildern von innen und außen beworben. Was würdest du dafür geben, wenn du die Möglichkeit hättest, dieselbe Immobilie (Gebäude) dreidimensional von innen und außen zu präsentieren, so dass von heute auf morgen auf deiner Website 100, wenn nicht sogar 1000 Besucher virtuell die gesamten Räumlichkeiten, sogar mit der Landschaft die das Objekt umgibt, betrachten könnten? Ich bin überzeugt, dass diese Art der Präsentation richtungsweisend ist und in kurzer Zeit die Welt erobern wird. In weiteren Beiträgen werde ich euch über die Vorteile der Restaurierung von Kirchen und historischen Gebäuden informieren. Besitzer von Steinbrüchen, die das monatliche Volumen einer Ausgrabung messen wollen. Tourismusverbände oder Gemeinden, die ihre Raumplanung mit zukünftigen Einrichtungen planen wollen und viele andere Themen.

Ratko