27
Nov

Eine Hotel Werbeagentur kostet viel Geld

Eine Hotel Werbeagentur kostet viel Geld

Nein, wen man denkt, dass Sie als Hotel täglich hunderte von Betten füllen müssen. Pauschal kann man sagen, dass Sie viel Geld sparen können, wenn Sie keine Hotel Werbeagentur engagieren, sondern alles selber machen. Fakt ist aber auch: Wenn Sie täglich nur 5% weniger Auslastung haben, weil die Bandbreite – die Werbeagenturen abdecken – nicht da ist, kann man sich selber ausrechnen, ob die Kosten für so eine Agentur gerechtfertigt sind.

Die andere Seite der Medaille ist, dass oft Leistungen pauschal abgerechnet werden, unabhängig davon, ob ein Hotel das braucht oder ob 50 oder 240 Betten gefüllt werden müssen. Auch Wartungsverträge mit 7/24 Service kosten ein Vermögen. Bei kleineren Betrieben würden oft auch 2-3 Tage reichen, dabei sinken die Kosten um 50%. Aus meiner Sicht sollte man sich eine zweite Meinung holen, was für Ihren Betrieb wirklich benötigt wird. Selbst nimmt man oft lieber mehr als weniger, nach dem Motto: Wer weiß, ob ich das später noch bekomme. Aber man bezahlt schon ab dem ersten Tag. In diesem Fall lohnt es sich, wirklich nur die Leistungen in Anspruch zu nehmen, die man wirklich gleich benötigt. Alles andere kann man jederzeit dazunehmen!